Ökostrom für Elektroautos: Wichtiger Beitrag für die Umwelt

Titelbild Solaranlage SonnenenergieWer sich für ein E-Auto entscheidet, leistet einen wertvollen Beitrag für unsere Umwelt. Es gibt auch Stromanbieter, die einen CO2-frei erzeugten Ökostrom fürs Zuhause anbieten, mit dem das Elektrofahrzeug dann geladen werden kann. Oftmals werden dabei den Neukunden bei einem Versorgerwechsel attraktive Prämien angeboten. Der Ökostrom für das Elektroauto ist und bleibt gut für unser Klima, wobei ebenfalls das emissionsfreie Fahren ohne Abgase immer beliebter wird.

- Anzeige -

Viele Gründe für ein E-Auto mit Ökostrom

Der Ökostrom für E-Autos setzt die Vorteile des Elektroautos immer weiter nach vorne. Neben dem Umweltaspekt sind auch die geringeren Unterhaltskosten, der niedrigere Verschleiß und die Tatsache, dass die Werkstattaufenthalte weniger werden, die großen Vorteile von den E-Fahrzeugen gegenüber den Verbrennern. Mit dem Ökostrom aufgeladen, wird ein batteriebetriebenes Auto zu einem wichtigen Umweltbeitrag, das noch dazu dank des höheren Drehmoments einen hohen Fahrspaß und ein agiles Fahren garantiert. Die Besitzer können zudem von der Kfz-Steuerbefreiung profitieren, denn die E-Autos sind fünf Jahre lang von der Steuer befreit. Sie sind des Weiteren vibrationsarm und geräuscharm, man fährt mit einem höheren Komfort und mehr Ruhe. Zusätzlich winken seitens des Staates attraktive Förderungen und mit Ökostrom betrieben, kann man sagen, dass man einen Beitrag für den Ausbau der erneuerbaren Energien leistet.

Wandladestation für das Aufladen zu Hause

Wer nicht auf die öffentlichen Ladestationen angewiesen sein möchte und noch dazu den Ökostrom nutzen will, sollte sich zu der Wahl eines entsprechenden Stromanbieters die Anschaffung einer Wandladestation fürs Zuhause überlegen. Solche, ebenfalls Wallbox genannten, Wandladestationen können in nahezu jedem Haushalt eingerichtet werden, weil sie mit der Hauselektrik kompatibel sind. Die Installation sollte aber in jedem Fall von einem fachkundigen Elektriker durchgeführt werden. Die Anschaffung einer Wandladestation bedeutet eine anfängliche Investition, doch einige Stromversorger, wie beispielsweise der Ökostromanbieter Entega, bieten attraktive Förderungen bei der Installation einer solchen Ladestation im eigenen Haushalt.

Elektroauto Laden Aufladen

Elektroautos daheim aufladen: Das Aufladen der Batterie des Elektroautos ist an einer Wandladestation zuhause sehr komfortabel

Preiswerte Tarife für Ökostrom

Mit dem Ökostrom aufgeladen, leisten die batteriebetriebenen Elektroautos einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. Die Reichweiten der E-Autos werden zudem immer höher und fahrerfreundlicher. An den öffentlichen Parkplätzen sind inzwischen in vielen Städten E-Ladesäulen vorhanden, doch das Aufladen des E-Autos an einer Wandladestation zu Hause ist deutlich komfortabler. Wenn diese noch mit Ökostrom versorgt wird, ist es auch noch umweltschonend. Ob in der Garage oder im Carport: So wird schnell und bequem aufgeladen. Bei einem günstigen Autostromtarif kann sich die Anschaffung der eigenen Ladestation auf jeden Fall lohnen. Die Netzbetreiber können die E-Fahrzeuge als steuerbare Verbrauchseinrichtungen behandeln und daher ist der Autostrom deutlich günstiger als der Haushaltsstrom.

Grün unterwegs mit Ökostrom

Nur wer Ökostrom zum Aufladen der Akkus in seinem Elektroauto nutzt, ist auch tatsächlich emissionsfrei unterwegs. Der umweltbewusste Autofahrer legt daher großen Wert auf die Herkunft seines Stromes. Der Autostrom, der aus hundert Prozent erneuerbaren Quellen stammt, liegt dabei voll im Trend. Der Grünstrom hat innerhalb der Förderprogramme gewisse Anforderungen, die er erfüllen muss. Die TÜV-Nord-Zertifizierung nach A75-5026-1 ist hierfür zuständig. Der E-Autofahrer kann so die Energiewende mitgestalten, dabei günstig sowie vor allem umweltbewusst fahren und tanken. Das Fahren mit den E-Autos ist zwar beliebt, doch nur wenn es mit dem Ökostrom betankt wird, ist es auch vollkommen emissionsfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.