Hybridautos Übersicht 2019: Liste der Neuwagen mit Hybridantrieb in Deutschland

Titelbild Lexus LC 500h HybridautoIm Jahr 2019 stellt der Automobilhersteller Ford der Mondeo Limousine nun auch eine Turnier genannte Kombi Variante des Mittelklasseautos mit einem Hybridantrieb zur Seite. Ebenfalls in der Mittelklasse angesiedelt ist der neue Lexus ES 300h mit einer Systemleistung von 160 kW (218 PS) bei einem Preis von fast 50.000 Euro. Nach einer langen Pause bringt auch Honda wieder ein Hybridmodell auf den deutschen Markt. Der Kompakt-SUV CR-V Hybrid, den es wahlweise mit Front- oder Allradantrieb zu kaufen gibt, verbindet einen 107 kW starken Ottomotor mit einem 135 kW leistenden Elektromotor, was in einem Benzinverbrauch unter 5,5 l/100 km münden soll. Ebenso mit einem optionalen Vierradantrieb erscheint dieses Jahr ein kompakter SUV von Lexus, der UX 250h, in Deutschland. Des Weiteren geht der Toyota RAV4 Hybrid mit einem Verbrauch von unter 5 Liter auf 100 Kilometer und einer CO2-Emission von knapp über 100 g pro Kilometer in die fünfte Generation. Welche Hybridautos kann man hierzulande als Neuwagen im Jahr 2019 kaufen? Was kosten die Hybridmodelle? Wie hoch sind der Kraftstoffverbrauch und der Schadstoffausstoß bei den Autos mit einem Hybridantrieb?

- Anzeige -

Liste der Hybridautos in Deutschland in 2019

Hybridautos Modelle System-leistung Kraftstoff-verbrauch CO2
Emissionen
Preis

Kleinwagen und Kompaktwagen mit Hybridantrieb

Hyundai IONIQ Hybrid 104 kW 4,2 l/100 km 119 g/km 24.800 Euro
Lexus CT 200h 100 kW 4,1 l/100 km 94 g/km 26.950 Euro
Toyota Auris Hybrid 100 kW 4,1 l/100 km 94 g/km 23.790 Euro
Toyota Auris Touring Sports Hybrid 100 kW 4,1 l/100 km 94 g/km 24.990 Euro
Toyota Yaris Hybrid 74 kW 4,0 l/100 km 91 g/km 18.240 Euro

Hybridautos der Mittelklasse

Ford Mondeo Hybrid Limousine 138 kW 4,8 l/100 km 108 g/km 39.850 Euro
Ford Mondeo Hybrid Turnier 138 kW 5,0 l/100 km 113 g/km 41.000 Euro
Infiniti Q50 Hybrid AT 268 kW 7,9 l/100 km 181 g/km 49.500 Euro
Infiniti Q50 Hybrid AWD AT 268 kW 8,3 l/100 km 190 g/km 55.550 Euro
Lexus ES 300h 160 kW 4,6 l/100 km 106 g/km 48.200 Euro
Lexus IS 300h 164 kW 4,6 l/100 km 107 g/km 38.500 Euro
Lexus RC 300h 164 kW 5,0 l/100 km 116 g/km 48.150 Euro
Toyota Prius 90 kW 3,6 l/100 km 82 g/km 28.450 Euro
Toyota Prius+ 100 kW 4,9 l/100 km 112 g/km 32.390 Euro

Oberklasseautos und Sportwagen mit Hybridantrieb

Lexus LS 500h 264 kW 6,5 l/100 km 147 g/km 93.300 Euro
Lexus LS 500h E-FOUR 264 kW 7,1 l/100 km 161 g/km 96.900 Euro
Lexus LC 500h 264 kW 6,5 l/100 km 148 g/km 99.200 Euro

Hybrid-SUV

Honda CR-V Hybrid 2WD 135 kW 5,3 l/100 km 120 g/km 32.290 Euro
Honda CR-V Hybrid AWD 135 kW 5,5 l/100 km 126 g/km 36.990 Euro
Kia Niro Hybrid 104 kW 4,3 l/100 km 100 g/km 25.390 Euro
Lexus NX 300h 145 kW 5,2 l/100 km 121 g/km 41.250 Euro
Lexus NX 300h E-FOUR 145 kW 5,3 l/100 km 123 g/km 42.950 Euro
Lexus RX 450h E-FOUR 230 kW 5,9 l/100 km 134 g/km 58.900 Euro
Lexus RX 450hL E-FOUR 230 kW 6,0 l/100 km 138 g/km 67.000 Euro
Lexus UX 250h 131 kW 4,3 l/100 km 103 g/km 35.900 Euro
Lexus UX 250h E-FOUR 131 kW 4,8 l/100 km 114 g/km 39.200 Euro
Toyota C-HR Hybrid 90 kW 3,8 l/100 km 86 g/km 27.790 Euro
Toyota RAV4 Hybrid 160 kW 4,7 l/100 km 105 g/km 32.990 Euro
Toyota RAV4 Hybrid AWD-i Allradantrieb 163 kW 4,8 l/100 km 107 g/km 37.090 Euro

Aktuelle Marktübersicht der Hybridautos mit Preisen, Leistung, Höchstgeschwindigkeit, Kraftstoffverbrauch und Schadstoffemissionen

Die günstigsten Hybridautos auf dem deutschen Markt

Das günstigste Hybridauto, dass es in Deutschland derzeit zu kaufen gibt, ist der Toyota Yaris Hybrid mit einem Basispreis von 18.240 Euro. Die Systemleistung des einzigen verfügbaren Kleinwagens mit einem Hybridantrieb beträgt besonders für die Stadt vollkommen ausreichende 74 kW (100 PS). Der nächstpreiswerte Hybrid mit knapp unter 24.000 Euro ist der Auris des gleichen Herstellers aus der Kompaktwagenklasse. Den geräumigeren Kombi, Toyota Auris Touring Sports Hybrid, gibt es gegen einen Aufpreis von rund 1.000 Euro. Auch die Preisliste des Hyundai IONIQ Hybrid fängt unter der 25.000 Euro Marke an.

Toyota Yaris Hybrid Hybridauto

Toyota Yaris Hybrid: Der Hybrid-Kleinwagen ist im Jahr 2019 mit 18.240 Euro das günstigste Hybridauto auf dem deutschen Markt (Foto: Toyota)

Verbrauch und Emissionen von Hybridautos in 2019

Die drei sparsamsten Hybridautos im Vergleich kommen von dem japanischen Hybridspezialisten Toyota. In der aktuell vierten Generation macht der Prius seinem Namen alle Ehre. Der Kraftstoffverbrauch des wohl weltweit bekanntesten Hybriden liegt bei 3,6 Liter pro 100 Kilometer, was zudem einen CO2 Ausstoß von nur 82 Gramm pro Kilometer verursacht. Auch der Hybrid-Kleinwagen Yaris und der Hybrid-SUV genehmigen sich nicht mehr als 4,0 l/100 km, wobei die Emissionen unter 100 g/km bleiben.

Toyota Prius Hybridauto

Toyota Prius: Das weltweit berühmteste Hybridmodell von Toyota hat auch in der aktuellen Generation einen niedrigen Verbrauch (Foto: Toyota)

Hybridautos mit Diesel- und Elektromotor

Derzeit hält der deutsche Markt keinen Diesel-Hybrid als Neuwagen parat, also ein Auto mit einem Hybridantrieb aus der Kombination von einem Diesel-Verbrennungsmotor und einem Elektromotor. Ein Grund hierfür könnte der höhere Wirkungsgrad des Diesels sein, wodurch die geringere Kraftstoffeinsparung gegenüber einem Benzin-Hybrid in Verbindung mit der aufwendigen und teureren Technik nicht zu vermarkten wäre.

Titelfoto: Lexus

2 Gedanken zu „Hybridautos Übersicht 2019: Liste der Neuwagen mit Hybridantrieb in Deutschland

  1. Mathias Walter

    Es gibt mittlerweile mindestens zwei Dieselhybridfahrzeuge in Deutschland: Volvo XC60 (B4 und B5 AWD Diesel) und Hyundai Tuscon 1.6 CRDi bzw. 2.0 CRDi. Daher ist der letzte Absatz nicht mehr aktuell. Bitte auch in der Liste der Hybrid-Neuwagen ergänzen.

    Antworten
    1. GreenGear.de Beitragsautor

      Hallo Mathias Walter,

      vielen Dank für den Hinweis!

      Bei den von Ihnen genannten Modellen handelst es sich um Fahrzeuge mit einem Mildhybrid-System. Hier wirkt der Elektromotor nur unterstützend zum Verbrennungsmotor und übernimmt die Funktion der Start-Stopp-Automatik. Das rein elektrische Fahren ist mit einem Mildhybrid nicht möglich, daher möchten wir unsere Übersicht der Hybridautos allein auf die Vollhybridfahrzeuge beschränken. Zudem gibt es mittlerweile sehr viele Automodelle, die einen „kleinen“ Hybrid anbieten, was die Marktübersicht sehr lange machen würde. Eine stets aktuelle Liste der Hybrid-Neuwagen finden Sie hier.

      Beste Grüße
      Michael @ GreenGear.de

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.